Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

3D Druck / Additive Manufacturing in der Lebensmittelindustrie

25. März 2015 @ 13:30 - 14:30

Event Navigation

Manufacturing-the-Future-with-3dprinting2.0-300
Manufacturing the Future with 3D Printing 2.0

3D-MODEL AG mit 3D Drucker, 3D Scanner und 3D Software an der Packaging Fair / Verpackungsmesse Zürich

Kostenloser Workshop an der Verpackungsmesse

Science Fiction-Autoren hatten ursprünglich die Phantasie Lebensmittel zu drucken. Bereits jetzt ist es Realität, wir produzieren Lebensmittel auf Knopfdruck. Obgleich zu dekorativen Zwecken oder personalisierte Nahrung, abgestimmt auf den Nährstoffbedarf eines einzelnen Konsumenten. Wenn Lebensmittel individualisiert hergestellt werden, muss auch die Verpackung dazu stimmen. Für Einzelstücke und Kleinserien werden beispielsweise kostengünstig Werkzeugformen für Spritzguss gefertigt oder die Verpackung wird gleich mit gedruckt. Der Einsatz von Additive Manufacturing erlaubt es Maschinenteile von Verpackungsmaschinen werkzeuglos zu bauen. Wir sparen an kostenintensiver Down-Time, langen Lagerhaltungskosten und profitieren von der lokalen Produktion vor Ort.

Bei diesem Referat zeigen wir Ihnen Beispiele, bis hin zum 3D-gedrucktem Food!

3D-MODEL 3D Printing Material Industries präsentiert eigens entwickeltes und 3D-gedrucktes Food
3D-MODEL AG, Verkaufs- und Beratungszentrum, zeigt den letzten Stand der Teilequalität und Verfahren im Bereich Food.

Falls Sie sich an einem unserer Workshops zu 3D Drucker / Verpackung anmelden, erhalten Sie hier Ihr kostenloses Eintrittsticket an die Messe!

Melden Sie sich noch heute auf der Website der Messe an:

Zur kostenlosen Workshop-Anmeldung

 

Veranstalter

3D-MODEL AG
Telefon:
+41 43 243 90 36
E-Mail:
info@3d-model.ch
Webseite:
www.3d-model.ch